Direkt zum Inhalt springen

Halver um 1860

Haus zur Fuhr um 1900

Ansichtskarte 1896

Rundes Eck

Das sollten Sie wissen

Rathaus

Stadtgeschichte

Wahrscheinlich zunächst von den Sugambrern, später von den Sachsen besiedelt, wurde Halver um 950 erstmals im Propsteiregister des Klosters Werden als Oberhof "Halvara" erwähnt. Weiterlesen 

Bevölkerung - Statistik

Zahlen & Statistik

Einwohnerzahlen, Einwohnerentwicklung, Weiterlesen 

Halwer oder Halfer?

Karte Alt-Halver

Wer in Soest oder Grevenbroich wohnt, hat sich daran gewöhnt, dass Fremde auf Anhieb kaum die rechte Aussprache dieser beiden Städtenamen zu finden wissen.

Für die Halveraner ist es klar, wie Halver ausgesprochen wird. Für Sie auch? Weiterlesen 

Heimatmuseum

Heimatmuseum -Roter Raum

Im Heimatmuseum bleibt die Halveraner Geschichte lebendig. Bei einem Rundgang durch das "Gestern" lernt man das "Heute" besser zu verstehen.

Sie finden hier Ausstellungsstücke aus alter Halveraner Zeit aber auch viele Informationen über Halveraner Persönlichkeiten. Weiterlesen 

Stadtwappen

Nach oben | Impressum | Kontakt