Direkt zum Inhalt springen

Aqua-Fitness-Kurse

... der sanfte Weg in Form zu kommen

Aqua - Senioren

Aqua-Fitness hat sich nicht ohne Grund zu einer Trend-Sportart entwickelt. Es schont Gelenke, Bänder und Sehnen, bietet andererseits ein Krafttraining für alle Körperpartien. Ferner werden Ausdauer, Atmung, Beweglichkeit, Durchblutung und Herztätigkeit verbessert. Gleichzeitig kommt es zur Förderung der muskulösen und psychischen Entspannung. Die Wirkung der Übungen im Wasser ist 60mal größer als an Land.

Im tiefen Wasser werden Hilfsmittel zum Auftrieb verwendet, z. B. Schwimmgürtel, Poolnudeln und Aquafeet, um die senkrechte Haltung im Wasser zu ermöglichen. Frisbeescheiben, Aquahanteln und Therabänder runden die eingesetzten Geräte ab.

"Power" ist die richtige Bezeichnung für den Aqua-Power-Fitness-Kurs und daher auch nur etwas für geübte und ausdauernde Teilnehmer. Die einzelnen Übungen werden mit erhöhter Intensität durchgeführt und bringen das Wasser während der 45 Minuten sozusagen zum Kochen.

"Fit for fifty": Mit "50" gehört man noch lange nicht zum alten Eisen! Die speziellen Bedürfnisse dieser Altersgruppe werden in diesem abwechslungsreichen Kurs berücksichtig und man bleibt fit und knackig.

Unser "Senioren"-Kurs findet samstags bei 32° C Wassertemperatur statt. Er richtet an die älteren Semester, die sich weiterhin fit halten wollen.

Vorteile von Aqua-Fitness

  • Der Kältereiz des Wassers (ca. 28°C) trägt zur Abhärtung bei. Es werden mehr Kalorien durch Abgabe der Körperwärme an das Wasser verbraucht.
  • Der Wasserdruck vertieft die Atmung, fördert die Durchblutung und das Herz arbeitet ökonomischer.
  • Die Massagewirkung des Wassers strafft und entschlackt das Gewebe und beugt unerwünschten Formen vor.
  • Es fördert die Bewegungskondition und schärft den Gleichgewichtssinn. Konditions- und Muskelaufbau sowie Gewichtsverlust.
  • Aqua-Fitness kann unabhängig von der Jahreszeit durchgeführt werden.

Aqua-Fitness bedeutet einfach viel Spaß am Sport im erfrischendem Nass!

Aqua-Fitness-Kurse

Termine:

Montag
08:30 Uhr - 09:15 Uhr  mit Christiane Nußbaum
19:10 Uhr - 19:55 Uhr  mit Friederike Brenner
20:00 Uhr - 20:45 Uhr  mit Friederike Brenner
20:50 Uhr - 21:35 Uhr  "Aqua-Power" mit Friederike Brenner

Mittwoch
18:00 Uhr - 18:45 Uhr  mit Friederike Brenner
19:00 Uhr - 19:45 Uhr  "Fit for Fifty" mit Friedrike Brenner
20:00 Uhr - 20:45 Uhr  "Aqua-Power" mit Friederike Brenner

Donnerstag
17:00 Uhr - 17:45 Uhr  mit Christiane Nußbaum

Freitag
16:00 Uhr - 16:45 Uhr  mit Petra Saake
17:00 Uhr - 17:45 Uhr  mit Petra Saake
18:00 Uhr - 18:45 Uhr  mit Petra Saake

Samstag
08:30 Uhr - 09:15 Uhr  "Senioren" mit Nicole Soleinsky (Wassertemperatur 32°C)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Kosten:

  • 5,00 ¤ / 45 Minuten
  • 5,50 ¤ / 45 Minuten für den Samstagskurs

    Ein Kurs besteht aus 10 - 12 Einheiten á 45 Minuten.

Neue Kurse:

Die neuen Kurse starten nach den Osterferien 2017.

Aqua-Fitness für Schwangere und Rückbildungsgymnastik

Termine:

Dienstag
19:15 Uhr - 20:00 Uhr  Rückbildungsschwimmkurs mit Carina Meise-Stefer
20:00 Uhr - 20:45 Uhr Aqua-Fitness für Schwangere mit Carina Meise-Stefer

Dienstags werden von Hebamme Carina Meise-Stefer zwei Kurse für (werdende) Mütter in der Schwimmhalle Halver angeboten. Zunächst findet von 19:15 Uhr bis 20:00 Uhr ein Rückbildungsschwimmkurs im Wasser statt. Um den Körper nach einer Schwangerschaft wieder in Form zu bekommen ist dieser Kurs genau das Richtige. Im Anschluss wird von Frau Meise-Stefer von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr Aqua-Fitnesskurs für Schwangere angeboten.

Es ist sowohl für die werdende Mutter als auch für das Ungeborene wichtig, sich während der Schwangerschaft sportlich zu betätigen und eine gute Vorbereitung auf die Geburt. Beide Kurse sind eine tolle Möglichkeit andere Mütter aus der Region kennen zu lernen und sich über Erfahrungen und Probleme auszutauschen. Die erfahrene Hebamme, Carina Meise-Stefer, wird während der Stunden nicht nur trainieren, sondern auch wertvolle Tipps zur natürlichen Geburt, Gebärpositionen, Säuglingspflege etc. geben und hat jederzeit ein offenes Ohr für Fragen.

Kosten:
Die aktuellen Kursgebühren erfragen Sie bitte direkt bei Carina Meise-Stefer. Zusätzlich wird von der Schwimmhalle Halver der normale Eintrittspreis verlangt. Wir empfehlen hier die kostengünstige 10er Karte (8 x für Kurs, 2 x zur freien Verfügung in der Schwimmhalle). In der ersten Kursstunde ist eine Kaution i. H. v. 50,-- Euro zu entrichten, die am Ende des Kurses wieder ausgezahlt wird (abzüglich Fehlstunden der Kursteilnehmerin).

Informationen und Anmeldung:
Carina Meise-Stefer
Ulrichstraße 4a
51688 Wipperfürth
Tel.: 02268 / 909493

Nach oben | Impressum | Kontakt