Direkt zum Inhalt springen

Geeignetheitsbestätigung - Spielautomaten

Automatenaufsteller dürfen Geldspielgeräte nur aufstellen, wenn die zuständige Behörde zuvor schriftlich bestätigt hat, dass der Aufstellungsort hierfür geeignet ist.

Kosten

  •  50,00 ¤ 
  • 250,00 ¤ für Spielhallen

Notwendige Unterlagen

  • Antrag
  • Kopie der Aufstellerlaubnis nach § 33c Abs. 1 der Gewerbeordnung (GewO)

Rechtsgrundlagen

  • § 33c der Gewerbeordnung (GewO)

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartnerin
Larissa Arnold
 02353 / 73 - 133
Rathaus
Zimmer 7
Thomasstraße 18
58553 Halver


Nach oben | Impressum | Kontakt