Direkt zum Inhalt springen

Wohngeld - Lastenzuschuss

Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss zu den Kosten für Wohnraum.

Wohngeld gibt es als Lastenzuschuss für Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung.


Wer bekommt Wohngeld?

Antragsberechtigt für einen Lastenzuschuss sind:

  • Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung, 
  • Eigentümer einer Kleinsiedlung, 
  • Eigentümer einer landwirtschaftlichen Nebenerwerbsstelle, 
  • Inhaber eines eigentumsähnlichen Dauerwohnrechts.

Voraussetzung für den Lastenzuschuss ist, dass der Wohnrauminhaber den Wohnraum bewohnt und die Belastung dafür aufbringt.

Bewilligungsvoraussetzungen:

Ob Sie Wohngeld in Anspruch nehmen können und - wenn ja - in welcher Höhe, hängt von drei Faktoren ab:

1. der Zahl der zu Ihrem Haushalt gehörenden Familienmitglieder,
2. der Höhe des Einkommens,
3. der Höhe der zuschussfähigen Belastung.

Notwendige Unterlagen

  • Wir informieren Sie gerne persönlich über die mitzubringenden Unterlagen.

Rechtsgrundlagen

  • Wohngeldgesetz

Ähnliche Dienstleistung:

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartner
Frank Kalinowski
 02353 / 73 - 151
Rathaus
Zimmer 1
Thomasstraße 18
58553 Halver


Nach oben | Impressum | Kontakt