Direkt zum Inhalt springen

Kanalanschlussbeiträge

Wenn ein Grundstück erstmalig an die öffentliche Abwasseranlage angeschlossen werden kann, wird nach der jeweils gültigen Beitragssatzung ein Anschlussbeitrag erhoben.

Die Höhe des zu zahlenden Kanalanschlussbeitrages richtet sich nach der Größe des anzuschließenden Grundstückes unter Berücksichtigung der Art und des Maßes der zulässigen oder tatsächlichen baulichen Ausnutzung.

Kosten

Rechtsgrundlagen

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartner
D. Neubauer
 02353 / 73 - 176
Dienstgebäude "Bauen und Wohnen"
Zimmer 6
Von-Vincke-Straße 26
58553 Halver


Nach oben | Impressum | Kontakt