Direkt zum Inhalt springen

Kanalhausanschluss

Kanalhausanschluss Kanalanschluss Kanalhausanschlussgenehmigung

Wenn Sie Ihr Gebäude erstmalig an den Kanal der Stadt anschließen möchten oder Ihren bestehenden Anschluss ändern wollen, müssen Sie dies spätestens vier Wochen vor Durchführung der Arbeiten bei der Stadt beantragen.

Nach Fertigstellung des Kanalhausanschlusses oder nach Abschluss der Änderungsarbeiten nimmt die Stadt den Anschlusskanal förmlich ab. Erst danach darf der Anschluss auch tatsächlich benutzt werden.

Setzen Sie sich möglichst frühzeitig mit dem Sachbearbeiter in Verbindung um abzustimmen, welche Unterlagen Sie für den Antrag benötigen.

Kosten

  • 125,00 ¤

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartner
H. Kowalski
 02353 / 73 - 178
Dienstgebäude "Bauen und Wohnen"
Zimmer 3
Von-Vincke-Straße 26
58553 Halver
Ansprechpartner
D. Neubauer
 02353 / 73 - 176
Dienstgebäude "Bauen und Wohnen"
Zimmer 6
Von-Vincke-Straße 26
58553 Halver


Nach oben | Impressum | Kontakt