Direkt zum Inhalt springen

Straßenreinigungsgebühren

Für die Reinigung der Straßen (Sommerreinigung und Winterdienst) erhebt die Stadt Halver von den Eigentümern der durch die Straße erschlossenen Grundstücke Benutzungsgebühren.

Maßstab für die Benutzungsgebühr ist

  • die sog. Frontlänge des Grundstückes, das ist die Grundstücksseite entlang der Straße, durch die das Grundstück erschlossen ist,
  • die Straßenart (Anliegerstraße, innörtliche oder überörtliche Straße)
  • und die Zahl der wöchentlichen Reinigungen.


Auch Besonderheiten, wenn z.B. Ihr Grundstück nicht direkt oder nicht vollständig an die Straße angrenzt oder an mehreren zu reinigenden Straßen liegt, werden bei der Gebührenermittlung berücksichtigt.

Kosten

  • Gebühren nach der jeweils gültigen Straßenreinigungsgebührensatzung

Notwendige Unterlagen

  • keine

Formulare und Informationen zu dieser Dienstleistung:

Ähnliche Dienstleistungen:

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartnerin
S. Brocksieper
 02353 / 73 - 122
Rathaus
Zimmer 4
Thomasstraße 18
58553 Halver
Ansprechpartnerin
Nicole Spey
 02353 / 73 - 122
Rathaus
Zimmer 4
Thomasstraße 18
58553 Halver


Nach oben | Impressum | Kontakt