Direkt zum Inhalt springen

Rentenanträge/-versicherung (K-Z)

Die Rentenversicherungsträger, wie zum Beispiel Deutsche Rentenversicherung Westfalen, Deutsche Rentenversicherung Bund, Knappschaft-Bahn-See, können nicht an allen Orten präsent sein. Deshalb gibt es Rentenstellen bei den Städten und Gemeinden, so auch bei der Stadtverwaltung Halver.

Hier helfen wir Ihnen gerne bei

  • der Beantragung Ihrer Rente,
  • Ihren Fragen zur Rentenauskunft Ihres Rententrägers,
  • Ihrem Antrag auf Kontenklärung zu ungeklärten Zeiten oder Sachverhalten, zum Beispiel Ausbildungs- oder Wehrdienstzeiten, Fehler oder Lücken in Ihrem Versicherungsverlauf,
  • Ihrem Antrag auf Kontenklärung im Rahmen eines Versorgungsausgleiches bei Scheidung.


Wenn Sie Ihre Rente beantragen möchten, setzen Sie sich bitte vorher mit uns in Verbindung, damit gegebenenfalls ein Termin vereinbart werden kann, zu dem Sie dann alle erforderlichen Unterlagen mitbringen können.

Ihre Anträge werden von uns an Ihren zuständigen Rententräger weitergeleitet. Sie können sich aber auch gerne die entsprechenden Vordrucke aushändigen lassen, wenn Sie Ihren Antrag selbst stellen wollen.

Kosten

  • keine

Notwendige Unterlagen

  • Welcher Unterlagen im Einzelfall erforderlich sind, erfragen Sie bitte beim zuständigen Sachbearbeiter.

Ähnliche Dienstleistung:

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Ansprechpartner
Frank Kalinowski
 02353 / 73 - 151
Rathaus
Zimmer 1
Thomasstraße 18
58553 Halver