Direkt zum Inhalt springen

Kulturzeit 2018

Das Programm "Kulturzeit 2018" wurde von der Kulturbeauftragten Inge Zensen zusammengestellt.

2. Halveraner Variete

13.01.2018 - Timo Marc - 2. Halveraner Varieté

Zauberkünstler Timo Marc, der künstlerische Leiter des Halveraner  Varietés, führt Sie als magischer Moderator durch das  Programm und präsentiert Ihnen faszinierende  Künstler: Marco Hösel, Trial- und Mountainbike-Fahrer, "Herr der Bälle" Stefan Zimmermann sowie Marcelini & Oskar, Herrchen und Hund eine Mischung aus Bauchreden und Comedy.

Op Jöck-Kölsch singen und trinken

20.01.2018 Op Jöck-Kölsch singe und trinke

Mit-Sing-Abend. Viele verbinden mit kölschen Liedern nur Karnevals- und Stimmungslieder. Doch weit gefehlt. Von Ostermann über Berbuer und Jupp Schmitz bis Bläck Fööss, Brings und Kasalla: Die Tradition der kölschen Lieder ist lang und umfangreich. Von vielen Liedern kennt man vielleicht den Refrain - aber bei den Strophen müssen die meisten passen. Das wollen wir ändern!

Ingrid Irrlicht

21.01.2018 - Ingrid Irrlicht - Zirkus Pantomimi

Ein Zirkus ohne Worte. Aufregender, schöner und witziger als jeder reale Zirkus. Als ein Tornado das Zirkuszelt verwüstet, sind alle Artisten und Tiere - bis auf ,,Zwerglöwin" Bonita - spurlos verschwunden. Eine echte Katastrophe! Der Zirkusdirektorin verschlägt es buchstäblich die Sprache. Denn sie weiß: The show must go on! Und so überlegt sie fieberhaft, was sie ihrem Publikum anbieten kann. Da kommt ihr die rettende Idee: Eine pantomimische Reise durch die faszinierende Welt des Zirkus.
Frederic Hormuth

26.01.2018 Frederic Hormuth - Halt die Klappe - wir müssen reden

Manche meinen, Impfungen machen krank und Horst Seehofer macht einen guten Job. Hormuth meint, es ist eher andersrum. Draußen im Land tobt der Meinungskampf zwischen Abendlandrettern, Morgenmuffeln, Veganern, Bio-Burgern, Helikopter- Eltern und Burnout-Opfern. Die - und noch mehr - packt Hormuth verbal am Schlafittchen und schüttelt sie durch, bis man über sie lachen kann. Er serviert überraschende Wahrheiten als knackige Pointen in den Geschmacksrichtungen "bitter" und "süßsauer". Außerdem klärt er die Frage, warum Leute wählen dürfen, die schon lange nicht mehr Auto fahren dürfen. Und warum ein Bodyguard vorm Wahllokal keine Lösung ist. Zwischendurch haut er abwechselnd auf den Buzzer oder in die Tasten. Ersteres, um mit seinem akustischen Notaus-Brummer für Ruhe zu sorgen. Und Letzteres, um mit seinen legendär schmissigen Song-Ohrwürmern gleich wieder einzuheizen. Verbraucherhinweis für Allergiker: Dieser Abend kann Meinung enthalten.
Falk & Sons

17.02. Falk & Sons - A tribute to Luther, Bach & Co

Barockmusik in die Gegenwart transportieren, ehrwürdige Choräle mit perlenden Pop-Akkorden, dampfendem Gospel-Groove und jazzigem Swing aufladen - das ist seit Jahrzehnten das Markenzeichen von Dieter Falk. Warum macht er das? "Weil die Form zeitgemäß sein muss, damit die zeitlose Botschaft verstanden werden kann", sagt der Erfolgsproduzent, Pianist und Arrangeur, der außerdem als Professor an der Düsseldorfer Robert-Schumann-Hochschule lehrt. Special guests: The Albert Singers.

Martin O

24.02.2018 Martin O, der Stimmtänzer - Cosmophon

In dem Programm "Cosmophon" nimmt Martin O. das Publikum mit auf eine Entdeckungsreise. Er bringt das Universum zum Klingen und Tanzen, jongliert mit Stilrichtungen, bewegt sich virtuos als musikalischer Kosmopolit und erzählt verblüffende Anekdoten. Schräge Balladen im Wechsel mit einem Orchester samt Chor, aus einer Jazz-Kapelle wird eine Rockband - alles aus dem magischen Symphonium gezaubert, mit Loops vervielfacht, a capella aus einem Mund. Er improvisiert, parodiert, fasziniert. Schafft lokalen Bezug und hat längst gewonnen. Bunte Lichtspiele, einzigartige Klangbilder schweben durch den Raum. Und nichts ist, wie es mal war.
Hohenloher Figurentheater Wunderhuhn

03.03.2018 Hohenloher Figurentheater - König Sofus und das Wunderhuhn

König Sofus liebt seine Enkelin Rosalind, aber das Wunderhuhn, dass Rosalind eines Tages findet, liebt er nicht. Er fühlt sich bei seiner Morgenansprache durch dessen Gegacker gestört und will es schlachten lassen. Als die Prinzessin das Wunderhuhn in Schutz nimmt, wird der König so wütend, dass er beide aus dem Schloss jagt...Ein Stück über die Bedeutung von Liebe zu kleinen Dingen, Mitmenschlichkeit und Freundschaft.
Claus von Wagner

09.03.2018 Claus von Wagner - Theorie der feinen Menschen

Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser - hätte aber bessere Texte. Was ihn so anders macht? Die Tatsache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt.
Trio Rockato

11.03.2018 Trio Rockato - Professor Endres rockt

Alfred Endres, heute Professor für Wirtschaftstheorie an der FernUniversität Hagen, war in den 1960er Jahren Lead-Sänger der erfolgreichen Bonner Beat-Formation The Concentric Movement, mit der er u.a. den Titel des deutschen Beat-Vizemeisters errang. Nach langer Abstinenz hieß es 2014 in der WP: "Der Professor rockt wieder!".
Nightwash

17.03.2018 Nightwash - Comedyshow

NightWash ist die Stand-up-Comedyshow mit immer neuen Künstlern. Als Live-Veranstaltung existiert sie mittlerweile seit 15 Jahren. Zur NightWash-Philosophie gehört die Entdeckung und Förderung neuer und junger Talente. So gilt NightWash als das Sprungbrett für neue Gesichter in Deutschland. Jede Show ist ein Unikat auf höchstem Niveau.
Taksi to Istanbul

21.04.2018 Comedia Theater Köln - Taksi to Istanbul

Was darf und was kann ich sein? Wer oder was grenzt mich ein? Wen kann oder will ich verstehen? Wovon träume ich? Wie, wo und mit wem will ich leben? "Taksi to Istanbul" erzählt in einer offenen Form von Menschen, die in Köln leben. Schon immer. Oder erst seit kurzem.
Oper légèr

28.04.2018 Franziska Dannheim - Oper légèr "Der Barbier von Sevilla"

Eine Stimme und ein Piano präsentieren eine Oper auf légère Art. Gioachino Rossinis Meisterwerk war als Karnevalsoper in Auftrag gegeben und bietet ein absolutes Feuerwerk an Melodien rund um die amüsant intriganten Pläne des Barbiers Figaro.
Die Herkuleskeule

04.05.2018 Die Herkuleskeule - Lachkoma

Da die Absurditäten dieser Welt zunehmen, fehlt es auch weiterhin nicht an brisanten Themen: Politikverdruss, Religionsverdruss, Ausländerverdruss, Geldverdruss, Bildungsverdruss, Altersverdruss und - last but not least - Partnerverdruss. Und die verstopften digitalen Autobahnen zeigen hier keinen Ausweg. Stau reiht sich da an Stau, genauso wie in den Köpfen und mittlerweile auch in den Herzen. Aber wir sind voller Hoffnung. Dieser Stillstand bringt uns voran. Wie auch immer - wir machen was draus! Wir gründen eine hoffnungsvolle Fraktion: Die AfB - Alternative für Burnout. Lieber Komalachen als Komasaufen! Lieber Zwerchfellschäden als Leberversagen! Für zwei Stunden versetzen Sie altbekannte und neu engagierte Kabarettisten der Herkuleskeule ins Lachkoma. Ob sie daraus wieder erwachen, liegt ganz bei Ihnen. Und wir versprechen Ihnen: Wir werden keine Busse hochkant auf Kirchenvorplätze, dafür aber die Flugzeuge in Ihrem Bauch auf die Nase stellen. Lachen streng erlaubt! Ins politisch-satirische Koma mit Lachgarantie versetzen Sie: Rainer Bursche, Katrin Jähne und Alexander Pluquett, und das Ganze autorisiert von Wolfgang Schaller.
Frankfurt Jazz Trio

09.09.2018 Frankfurt Jazz Trio

Das Frankfurt Jazz Trio (special edition), 2014 von Thomas Cremer gegründet, spielt in der Besetzung mit Martin Sasse und Martin Gjakonovski Arrangements der schönsten Jazz-Klassiker verschiedener Stil-Epochen. Souveräne Könner an den Instrumenten begeistern mit perfektem, feinfühligen Swing. Erleben Sie einen musikalischen Vormittag, der unter die Haut geht.
Martin Zingsheim

22.09.2018 Martin Zingsheim & Band - Heute ist morgen schon retro

Ja, was gestern noch galt, ist morgen schon alt. Und wie sagt man so schön: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern? Dabei kann man doch erst mit dem Blick zurück wirklich nach vorne schauen. Martin Zingsheim hat als Kabarettist, Comedian, Autor und Entertainer die Kleinkunst- und sonstige Welt im Rekordtempo erobert und spielt nun exklusiv für seine allerliebsten Lieblingsbühnen ein einmaliges musikalisches Programm.

Downloads

Hier finden Sie das Programmheft des Kulturjahres 2018 zum Download.