Direkt zum Inhalt springen

Michael Wolf: Mary-Li

Rebecca Reloaded

Wolf - Mary-Li

"Sie" war die Tochter von Rebecca und stammte aus einer wohlhabenden jüdischen Familie. Nach der Trennung ihrer Eltern lebte ihre Mutter mit ihrer neuen Liebe, Mustafa, zusammen und sie kam in ein katholisches Kinderheim, indem sie die Hölle auf Erden erleben, ja sozusagen ihre Domspatzenerfahrungen machen sollte. Als sie erwachsen geworden war, ging sie zur Polizei und arbeitete als uniformierte Ordnungshüterin auf der Straße. Nachdem sie durch ihre Kollegen schwer misshandelt worden war, beendete sie ihren Dienst für die öffentliche Sicherheit, floh auch ihrem alten Leben und kämpfte fortan gemeinsam mit der Liebe ihres Lebens, Frederico, insbesondere für die Legalisierung von, wie sie es nannte, leichten Drogen. Sie war zum ersten Mal glücklich.

Im Rahmen dieser durchaus nicht ganz unriskanten Arbeit spielten ihr Personen, die offensichtlich dem Vatikan nahestehen sollten, geheime Informationen zu, wegen derer die schreckliche Vergangenheit sie wieder einholte. Sie wurde entführt und fand sich nach einem nächtlichen Martyrium schwer verletzt an einem kalten verregneten in einem Rinnstein ihrer Heimatstadt liegend wieder. Eine weitere Odyssee begann und diese sollte nie geahnte Dimensionen erreichen. Aber sie schaffte es, auch diese schlimme Phase zu überleben. Ihr drittes Leben verbrachte sie in Rom, wo sie als Chefin eines äußerst mächtigen Prostituiertenringes in den Fußstapfen ihrer Mutter Rebecca brillierte, und sich ebenso erfolgreich als "Papstmacherin" bewährte. Die Heilige Stadt war die ihre geworden. Diese Zeit hatte nichts mehr mit den schrecklichen Dingen der Vergangenheit zu tun und schmeckte vielleicht so, wie eine Erdbeerbowle, nämlich voller Überraschungen, meistens süß, wobei auch mal eine überreife, nicht wohlschmeckende Erdbeere dabei war, die die Nerven mehr, als nur trübsinnig stimmen konnte.

Der Autor:

Michael Wolf, Jahrgang 1964, 5 Kinder, verheiratet lebt in Halver im Märkischen Kreis. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften war er lange Zeit als Rechtsanwalt und Repetitor tätig, bevor er sich der Autorentätigkeit widmete.

Bestellinformationen:

Preis: 12,84 ¤

Zu bestellen bei:

Kö-Shop
Mittelstraße 21
58553 Halver
Tel.: 02353 / 903344
Fax:  02353 / 903334