Direkt zum Inhalt springen

Veranstaltungskalender

Apfelsammlung 2022

Apfelsammlung 2022

Streuobstwiesen sind Rückzugsgebiete für viele Tier- und Pflanzenarten. Sie sind eine Bereicherung der sauerländischen Landschaft und auch als Bienenweiden wertvoll. Bereits seit 1992 kauft das Naturschutzzentrum Märkischer Kreis e.V. Äpfel von heimatlichen Obstwiesen an. In diesem Jahr zum attraktiven Preis von 24 Euro pro 100 kg. Auch der Tausch Äpfel gegen Saft oder Apfelbrand ist wieder möglich. Die Hälfte des angelieferten Obstes sollte getauscht werden, damit die Vorfinanzierung gewährleistet werden kann.

Der aus den Früchten gepresste Direktsaft ist unter der Marke „Märkischer Garten“ erhältlich. So entsteht ein frischer Beitrag zum Naturschutz!

Hinweis:
Das Naturschutzzentrum macht darauf aufmerksam, dass die Qualität des Saftes von der Reife und Qualität der Früchte abhängig ist. Es wird daher darum gebeten nur saubere, gesunde Äpfel zu liefern, auch gutes Fallobst wird gerne angenommen. Zu beachten ist weiterhin, dass die Obstbäume bzw. die Früchte nicht chemisch behandelt wurden. Bei Fragen bittet das Naturschutzzentrum darum, sich direkt dort zu melden (02351-4324240) und die Annahmestellen unbehelligt zu lassen.


Termine

  • 08.10.2022 09:00 - 14:00 Uhr