Direkt zum Inhalt springen

Veranstaltungskalender

Allergie-Qigong nach Prof. Zhang

Das Allergie-Qigong besteht aus 8 Übungen und gehört zu den neu entwickelten Formen von Prof. Zhang. Es dient der Vermeidung und Verbesserung allergischer Reaktionen und stärkt die Energien in den Organsystemen von Lunge, Leber und Milz. Aus der Sichtweise der Chinesischen Medizin sind Ungleichgewichte in den betreffenden Bereichen die Ursache für Symptome wie Heuschnupfen, Asthma und Verschleimung. Im Kurs werden verschiedene Bewegungsformen mit einer gezielten, bewussten Atmung und Druckpunktakupressur kombiniert.

Referentin: Michaela Knitter-Duve


Termine

  • 26.01.2019 10:00 - 14:00 Uhr