Direkt zum Inhalt springen

Gleichstellungsbeauftragte

Gemäß § 5 der Gemeindeordnung in Verbindung mit § 15 der Hauptsatzung bestellt der Bürgermeister eine Gleichstellungsbeauftragte.

Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt bei allen Vorhaben und Maßnahmen der Stadt mit, die die Belange von Frauen berühren oder Auswirkungen auf die Gleichberechtigung von Frau und Mann und die Anerkennung ihrer gleichberechtigten Stellung in der Gesellschaft haben.

Förderung und Durchsetzung der Gleichberechtigung und Gleichstellung von Männern und Frauen im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes - LGG.

Kosten

  • keine

Notwendige Unterlagen

  • keine

Rechtsgrundlagen

Zuständige Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Kontakt
Elvira Wiegand
 02353 / 6159992
 0151 / 20249331
Häuser der Kultur
Frankfurter Straße 41
58553 Halver