Direkt zum Inhalt springen

Online-Terminvergabe

Feste Termine statt lange Wartezeiten

Wir möchten unnötige Wartezeiten für Sie vermeiden. Daher haben Sie die Möglichkeit, vor Ihrem Besuch beim Einwohnermeldeamt, bis zu 14 Tage im Voraus, online einen Termin zu vereinbaren.

Nachdem Sie einen Termin gebucht haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Informationen z.B. über benötigte Unterlagen.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie im Rahmen des Anmeldevorgangs. 

Wie funkioniert es?

  1. Welche Dienstleistung(en) möchten Sie in Anspruch nehmen?
    Unsere Online-Terminververgabe plant für Ihren Besuch eine gewisse Zeit ein, die anhand der gebuchten Dienstleistungen und nach der Anzahl der Personen, die an dem Termin teilnehmen, berechnet wird.

    Geben Sie daher bitte
    1. ALLE Dienstleistungen sowie
    2. die ANZAHL der Personen an, für die Sie einen Termin benötigen.
       
  2. Wann möchten Sie kommen?
    Unsere Online-Terminvergabe sucht die nächstmöglichen Termine. Wählen Sie den für Sie passenden Termin aus. (Sollte Ihnen etwas dazwischen kommen, können Sie den Termin auch online verschieben oder absagen).
     
  3. Teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit.
    Sie erhalten per E-Mail eine Terminbestätigung von uns. Hier sind noch mal alle wichtigen Informationen zusammengefasst.
     
  4. Termin buchen
    Schauen Sie, ob alle Angaben korrekt sind und bestätigen dann den Termin.
    Hinweis: Derzeit gibt es ein kleines technisches Problem mit Firefox (hier wird die Buchungsbestätigung nicht angezeigt - eine E-Mail erhalten Sie trotzdem.) Nutzen Sie z.B. Chrome oder Edge.


  5. Wie läuft mein Termin dann ab?
    1. Erscheinen Sie bitte pünktlich mit allen erforderlichen Unterlagen zu Ihrem Termin.
    2. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail auf Ihrem Smartphone und klicken auf "Mein Termin"
    3. Klicken Sie auf "Ich bin da"

      oder

      melden Sie sich an der Anmeldesäule mit Ihrem Geburtsdatum oder dem Ihnen übersandten QR-Code an.

Hier geht es zu Online-Terminvereinbarung